Bad Aibling (D) Previous


  • Bohr- und Ausbauschema  .jpeg
  • Bohrturm_Daemmerung2.jpg
  • IMGP0099.JPG
  • Zem_7_05.jpg
  • 6-blade-PDC_3.jpg
  • AIB-Therm Ausbau Pumpe Nr. 1 028.jpg
  • MO_03.jpg
  • Sp_lproben_1.jpg
Auftraggeber: AIB Therm GmbH
Ort: Bad Aibling (Landkreis Rosenheim, Oberbayern)
Zeitraum: 1999 - laufend

Projekt:

Erschließung von Thermalwasser aus den "Chatt"-Sanden durch eine 2.300 m tiefe Bohrung (Bad Aibling Thermal 1 = "Desiderius-Quelle") zur Nutzung in einem neu errichteten Spaßbad. Neben der balneologischen Nutzung erfolgt die energetische Nutzung des geförderten Begleitgases (Begleitgasnutzung).

Tätigkeiten:

  • Geologische Machbarkeitsstudie (Feasibility-Studie).
  • Geologisch-technische Entwurfs- und Detailplanung der Bohr- und Testtätigkeit und der Dauerfördereinrichtung.
  • Abwicklung der Behördenverfahren in der Erkundungs- und Gewinnungsphase (berg- und wasserrechtlich, Heilquellenanerkennung).
  • Vergabeverfahren (Bohrung, Dauerfördereinrichtung usw.).
  • Bauleitung (Bohr- und Testtätigkeit, Dauerfördereinrichtung).
  • Consulting-Tätigkeiten. Monitoring (Jahresberichte).

Link zu:
Stadtwerke Bad Aibling
Therme Bad Aibling


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.